Diese Version behebt zahlreiche Sicherheitslücken. Alle Benutzer sollten so schnell wie möglich aktualisieren.

Änderungen

Neue Funktionen

  • Das Ansehen von DRM-geschützten DVDs wird nun unterstützt. (#7674)

Aktualisierungen und Änderungen

  • Ersetzen von Vidalia, welches mehrere Jahre lang nicht gepflegt wurde, durch:
    • ein Systemstatus-Symbol, welches anzeigt, ob Tails mit Tor verbunden ist oder nicht,
    • Onion Circuits, um eine Liste der aktuellen Kanäle und Verbindungen von Tor anzuzeigen.

Tor-Status-Erweiterung in der Titelleiste angeklickt und geöffnetes Fenster von Onion Circuits

  • Automatisches Sichern der Datenbank von KeePassX nach jeder Änderung, um Datenverlust beim Herunterfahren zu verhindern. (#11147)

  • Tor Browser auf 5.5.3.

    • Verbesserung der Anzeige japanischer Schriftzeichen.
  • I2P auf 0.9.24.

  • Deaktivieren der Tastenkombinationen Alt + Umschalttaste sowie linke Umschalttaste + rechte Umschalttaste, welche zur nächsten Tastaturbelegung gewechselt haben. Sie können immer noch Meta + Leertaste verwenden, um die Tastaturbelegung zu ändern. (#11042)

Behobene Probleme

  • Reparieren der optionalen PGP-Schlüssel-Funktion von WhisperBack. (#11033)

  • Reparieren des Sicherns eines Berichts von WhisperBack in eine Datei, wenn keine Internetverbindung besteht. (#11133)

  • Git verifiziert nun die Integrität übertragener Objekte. (#11107)

Lesen Sie für mehr Details unser Änderungsprotokoll.

Bekannte Probleme

  • Zwar gibt eine es automatische Aktualisierung von Tails 2.2~rc1 auf 2.2, jedoch wird diese nicht automatisch erkannt, da Tails 2.2~rc1 davon ausgeht, dass es bereits 2.2 ist. (siehe auch die Ankündigung für 2.2~rc1). Um dies zu beheben, führen Sie folgenden Befehl aus:

    sudo sed -i 's/^TAILS_VERSION_ID="2.2"$/TAILS_VERSION_ID="2.2~rc1"/' \
        /etc/os-release && \
    tails-upgrade-frontend-wrapper
    
  • Lesen Sie sich die Liste der bekannten Probleme durch.

Installieren oder Aktualisieren

Befolgen Sie zum Installieren unsere Installationsanweisungen.

Es ist eine automatische Aktualisierung von 2.0.1 auf 2.2 verfügbar.

Falls es nicht möglich ist, Ihr Tails automatisch zu aktualisieren, lesen Sie unsere Aktualisierungsanweisungen.

Falls Ihr Tails nach einer automatischen Aktualisierung nicht startet, versuchen Sie bitte eine manuelle Aktualisierung.

Was kommt als Nächstes?

Die nächste Version von Tails ist für den 19. April geplant.

Werfen Sie einen Blick auf die roadmap, um zu sehen, was wir als Nächstes vorhaben.

Wir brauchen Ihre Hilfe und es gibt viele Wege, auf denen Sie Tails unterstützen können (Spenden ist nur einer davon). Sprechen Sie uns an!