Kostenlose, freie, und quelloffene Softwareprojekte retten jeden Tagleise die Welt, auch wenn Sie es nicht sehen können, und ihr Erfolg hängt von Ihrer Unterstützung ab.

— Edward Snowden (@Snowden) 19. März 2018

Durch unsere Jahresendspendenkampagne haben wir ~103 000€ erhalten, was fast die Hälfte unseres Jahresbudget für Hauptarbeiten und Wartung ist. Vielen Dank an alle die gespendet haben!

Wir sind glücklich ein Teil der DuckDuckGo privacy crowdrising challenge zu sein, um damit die Lücke füllen zu können.

Wenn Sie in letzter Zeit nicht an Tails gespendet haben, ist jetzt ein guter Zeitpunkt dazu, denn es ist wahrscheinlich, dass Ihre Spende von DuckDuckGo verdoppelt wird. Es wird uns auch helfen einen der großen Preise von bis zu $50 000 von DuckDuckGo zu erhalten.

Spenden Sie via der DuckDuckGo Spendenchallenge

Wenn Sie in letzter Zeit an Tails gespendet haben, helfen Sie uns bitte indem Sie unsere Kampagnenseite mit Ihren Kontakten oder auf Twitter teilen.

♥ Vielen Dank! ♥

Was ist Tails?

Tails ist ein vollständiges Betriebssystem, welches out-of-the-box Ihre Privatsphäre wahrt und Ihnen Anonymität gewährleistet. Mit Tails können Sie das Internet anonym nutzen und Zensur umgehen. Sie haben dabei Kontrolle über die Spuren, die Sie hinterlassen wollen und die, die Sie lieber verschwinden lassen wollen. Auf einem USB-Stick installiert passt Tails in Ihre Hosentasche.

In den letzten 9 Jahre haben wir daran gearbeitet digitale Sicherheit zugänglich für die zu machen, die sie am meisten benötigen. Mit mehr als 20 000 Starts pro Tag haben wir bewiesen, dass Tails ein zuverlässiges und erfolgreiches Werkzeug ist, welches unterschiedlichen Leuten auf der ganzen Welt hilft, täglich sicher online unterwegs zu sein. Aber wir finden, dass die immense Arbeit, die wir bisher verrichtet haben eine noch größere Auswirkung auf die Welt haben sollte!

Sogar wenn Sie selber kein Tails-Nutzer oder keine Tails-Nutzerin sind, hilft Ihre Spende Verteidigerinnen und Verteidigern von Menschenrechten, Journalistinnen/Journalisten, Aktivistinnen/Aktivisten, Opfern von häuslicher Gewallt und vielen anderen, die auf Tails angewiesen sind.

Ein weiteres Detail, welches unsere Arbeit großartig macht ist, dass wir unsere Verbesserungen zurück an die "freie Software"-Gemeinschaft geben. Wenn Sie Tails spenden, unterstützen Sie dabei ein gesamtes Ökosystem, von dem wir ein Teil sind.