Tails verwendet als Arbeitsumgebung GNOME. Diese Seite beschreibt einige im Bezug auf Tails wichtige Funktionen der Arbeitsumgebung.

Obere Navigationsleiste

In der linken oberen Ecke werden zwei Menüs angezeigt:

  • das Anwendungen-Menü
  • das Orte-Menü

Anwendungen-Menü

Das Anwendungen-Menü bietet Ihnen Verknüpfungen zu der enthaltenen Software sowie zu den Konfigurationswerkzeugen für GNOME.

Hilfe: Um auf die Hilfe der GNOME-Arbeitsumgebung zuzugreifen, wählen Sie Hilfsprogramme ▸ Hilfe
Einstellungen: Um verschiedene Systemeinstellungen anzupassen, zum Beispiel zu Tastatur, Maus und Touchpad oder Bildschirmen, wählen Sie Systemeinstellungen ▸ Einstellungen

To learn about the many keyboard shortcuts in GNOME, open the Settings utility and choose Keyboard.

Seahorse: Um Ihre OpenPGP Schlüssel zu verwalten, wählen Sie Hilfsprogramme ▸ Passwörter und Verschlüsselung

Favoriten-Untermenü

In dem Untermenü Favoriten erlauben Ihnen einige Verknüpfungen die meistgenutzten Anwendungen zu starten:

Tor-Browser: Surfen Sie im World Wide Web
Lesen Sie die entsprechende Dokumentation
Thunderbird: E-Mail-Programm
Lesen Sie die entsprechende Dokumentation
Pidgin: Sofortnachrichtendienst-Client
Lesen Sie die entsprechende Dokumentation
KeePassXC: password manager
See the corresponding documentation
Files: the Files manager
See the corresponding documentation

GNOME Terminal: Verwenden Sie die Kommandozeile

Orte-Menü

Das Orte-Menü bietet Ihnen direkten Zugang zu verschiedenen Ordnern und Speichermedien.

Status und Kanäle von Tor

Das Statussymbol von Tor und Onion Circuits erlauben es Ihnen, den Status von Tor einzusehen. Lesen Sie die entsprechende Dokumentation.

OpenPGP-Applet

Mit dem OpenPGP-Applet können Sie die Zwischenablage mit OpenPGP ver- und entschlüsseln. Lesen Sie die entsprechende Dokumentation.

Barrierefreiheit

Das Menü zur Barrierefreiheit erlaubt es Ihnen den Bildschirmleser, Bildschirmtastatur, größere Anzeigeschrift und andere Technologien zur Barrierefreiheit zu aktivieren. Lesen Sie die entsprechende Dokumentation.

Tastaturbelegungen

Das Menü zur Tastaturbelegung erlaubt es Ihnen die Tastaturbelegung und die Eingabemethode für nicht-romanische Schrift zu ändern.

Systemmenü

In the top-right corner of the top navigation bar, the system menu allows you to manage your settings, connect to a Wi-Fi network, and restart your computer.

Networking

From the system menu, you can choose which Wi-Fi network to connect to.

See also the documentation on connecting to a network.

System settings

Click on the Settings button to edit your system settings.

These settings will not be saved when you restart Tails.

Screen locker

Click on the Lock Screen button to lock your screen with a password.

  • Falls Sie beim Starten von Tails ein Administrationspasswort einstellen, können Sie den Bildschirm mit Ihrem Administrationspasswort entsperren.

    Your screen will automatically lock after some time if you have set up an administration password. To disable this behavior, execute the following command:

    gsettings set org.gnome.desktop.screensaver lock-enabled false

  • Anderenfalls können Sie ein Passwort zum Entsperren des Bildschirms einstellen, wenn Sie den Bildschirm zum ersten Mal sperren.

Suspend

Click on the Suspend button to suspend your computer.

While suspended, your computer is not computing anymore but is still powered on, like if it was standing still but still alive.

To resume from suspend and go back to the Tails desktop, push the power button of your computer.

If you remove your Tails USB stick while suspended, your computer will not shut down immediately and will only shut down when resuming.

An attacker with physical access to your computer and capable of finding your screen locker password or setting up a cold-boot attack can compromise your Tails while suspended.

For more security, shut down Tails entirely.

Restart

Click on the Restart button to restart your computer.

Shutdown

Click on the Power Off button to shut down your computer.

Aktivitäten-Übersicht

Um auf Ihre Fenster sowie Anwendungen zuzugreifen können Sie entweder:

  • Anwendungen ▸ Aktivitäten-Übersicht auswählen.
  • Ihren Mauszeiger in die aktive Ecke oben links bewegen.
  • Die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur drücken.

Sie können in der Übersicht Ihre Fenster und Anwendungen sehen. Sie können auch durch Tippen das Durchsuchen Ihrer Anwendungen, Dateien und Ordner beginnen.

Desktopverknüpfungen

Tails-Dokumentation: Eine lokale Kopie der Tails Website und Dokumentation öffnen
Einen Fehler melden: Helfen Sie mit, Probleme in Tails zu lösen
Trash: Wohin die "gelöschten" Dateien verschoben werden

The Files browser

To open the Files browser, you can either:

  • Choose Applications ▸ Accessories ▸ Files.

  • Open one of the shortcuts from the Places menu.

To connect to a remote SFTP (SSH File Transfer Protocol) server:

  1. Choose Other Locations in the sidebar of the Files browser.

  2. Specify an SFTP server in Connect to Server at the bottom of the right pane. For example:

    ssh://user@example.com/

  3. Click Connect.

Den Papierkorb entleeren

  1. Open the Files browser.

  2. Click on the disk on which you want to empty the trash in the left pane to open it.

    To empty the trash of the persistent volume, open the Persistent folder.

  3. Click on the menu
toggle button in the title bar and choose Show Hidden Files.

  4. Löschen Sie den Ordner .Trash-1000 oder ähnlich.